Zertifizierung nach ISO18385:2016


Stellen Sie sich vor: die Polizei jagt jahrelang ein Phantom welches verschiedene Delikte an verschiedenen Orten begeht und es stellt sich nach Jahren heraus, dass dieses "Phantom" eigentlich bloß mit der Verpackung der verwendeten Materialien betraut war und mit den Taten gar nichts zu tun hatte......

Fiktion? Nein! Lesen Sie selber die unglaubliche Geschichte zum "Phantom von Heilbronn": https://www.iso.org/news/2016/07/Ref2094.html

Neu sind wir in der Lage, die ISO Norm "ISO18385:2016" zu auditieren und den Prozess, bei entsprechender Konformität, zu zertifizieren. Diese unabhängige und systematische Überwachung hebt Sie von Ihren Marktbegleitern ab, fördert das Vertrauen gegenüber Ihren Kunden und gibt Ihnen eine gute Standortbestimmung (Gap Analyse).

https://www.qpm-vonkaenel.com/book-online

(Quelle und bessere Auflösung) https://www.iso.org/files/live/sites/isoorg/files/archive/Ref2094/dna.pdf

DIE ISO Norm 18385:2016

ISO 18385: 2016 legt eine Anforderung an Hersteller fest, das Risiko des Auftretens einer nachweisbaren, menschlichen DNA-Kontaminat

ion in Produkten, die von der weltweiten forensischen Gemeinschaft verwendet werden, zu minimieren.

Die ISO 18385: 2016 legt Anforderungen für die Herstellung von Produkten fest, die bei der Sammlung, Lagerung und Analyse von biologischem Material für forensische DNA-Zwecke verwendet werden, nicht jedoch bei Verbrauchsmaterialien und Reagenzien, die in der Post-Amplifikations-Analyse verwendet werden.

Zu den Verbrauchsmaterialien und Reagenzien, die in dieser Internationalen Norm behandelt werden, gehören solche, die zur Sammlung von Nachweisen verwendet werden (Probenentnahmekits), wie z. B. Abstriche, Behälter und Verpackungen, sowie Produkte, die zur Analyse von DNA-Proben verwendet werden, z. B. Röhrchen und andere Kunststoffwaren, Einweg-Laborkittel , Handschuhe und andere Verbrauchsmaterialien.

ISO 18385: 2016 gilt für die Herstellung von Verbrauchsmaterialien und Reagenzien, die für die weitere Verwendung nicht gereinigt werden müssen.

Diese Internationale Norm behandelt keine technischen Produktspezifikationen (d. H. Produktdesign).

ISO 18385: 2016 schließt mikrobiologische Tests aus.

#ISO18385 #Zertifizierung #Forensik #ForensicGrade #DNARNA

31 Ansichten

© 2019 Fabian von Kaenel, QPM von Kaenel