top of page

Qualitätsmanagement im Labor: Beizug von externen Spezialisten

Die Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) hat in den letzten Jahren ihre Kunden verstärkt dazu aufgerufen, externe QM Spezialisten bei der Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) nach ISO 17025 oder ISO 15189 in Laboratorien hinzuzuziehen. Diese Entwicklung bringt zahlreiche Vorteile für die beteiligten Labore mit sich, die im Folgenden näher beleuchtet werden.


Unabhängigkeit und Objektivität

Einer der wichtigsten Vorteile der Einbindung externer Spezialisten liegt in ihrer Unabhängigkeit und Objektivität. Externe Spezialisten sind Dritte, die frei von internen Beziehungen und Voreingenommenheit (Silo- oder Gartendenken) sind. Dies ermöglicht ihnen, objektive Bewertungen und Einschätzungen des QMS vorzunehmen, während interne QM Mitarbeiter möglicherweise von persönlichen Beziehungen oder Einflussfaktoren beeinflusst werden könnten.


Fachwissen und Erfahrung

Externe Spezialisten verfügen über ein breites Fachwissen und umfassende Erfahrung in der Implementierung von QM Systemen. Da sie regelmäßig für verschiedene Organisationen arbeiten, bringen sie wertvolle Erkenntnisse und Best Practices aus unterschiedlichen Branchen und Kontexten mit. Dies kann dazu beitragen, das QMS zu verbessern und optimale Empfehlungen bereitzustellen.


Vermeidung von Interessenkonflikten

Interne QM Mitarbeiter könnten sich in die schwierige Situation eines Interessenkonflikts begeben, wenn sie Kollegen oder Vorgesetzte auditieren müssen. Die Verwendung externer Spezialisten kann solche Interessenkonflikte verhindern und die Integrität des Aufbauprozess gewährleisten.


Effizienzsteigerung

Insbesondere wenn die internen QM Ressourcen aufgrund des Tagesgeschäfts begrenzt sind, können externe Spezialisten zusätzliche Ressourcen und Kapazitäten bereitstellen. Dies beschleunigt den Implementierungsprozess und trägt zur Steigerung der Effizienz bei.


Die anfallenden Beratungskosten werden durch die Effektivität und Effizienz der externen Spezialisten mehrfach wieder gut gemacht.



Schulungen

Externe Spezialisten verfügen über spezialisiertes Fachwissen in der Erwachsenenbildung, welches ihnen ermöglicht, Schulungsinhalte detailliert und umfassend zu gestalten. Dadurch erhalten die Teilnehmer ein besseres Verständnis des behandelten Themas.


 

unsere Dienstleistungen

  • durchführen der internen Audits

  • Unterstützung im Aufbau eines QMS als externe Spezialisten

  • Schulung & Beratung



 



findest du den Beizug von externen Spezialisten sinnvoll?

  • ja

  • nein

  • nur punktuell

  • bin mir nicht sicher




25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page