strategische Finanzplanung


Finanzplanung und Kontrolle geht ganz einfach, wenn man diese digitale Lösung von QPM von Kaenel verwendet. Diese ist prozessorientiert aufgebaut und einfach zu bedienen. Ausgaben werden geplant und die tatsächlichen Ausgaben werden den geplanten Ausgaben zugewiesen (soll/ist Zustand). Alle Nachweisdokumente (Offerten, Rechnungen etc.) sind bei den entsprechenden Positionen hinterlegt und können jederzeit gesucht und gefunden werden. Die Aktuellen Zahlen sind einfach einsehbar, Berichte werden automatisch generiert. Das Modul erweitert kostengünstig die die bestehenden Lösungen von QPM von Kaenel.

Es geht also ganz einfach: planen, effektive Ausgaben zuweisen, kontrollieren, reagieren --> quasi PDCA in der Finanzplanung.

Einfach Navigation über ein Dashboard. Die Dateneingabe kann mit einem Assistenten vorgenommen werden. Das erleichtert die Einarbeitung und verhindert falsche Dateneingaben. Beispiel an einem fiktiven Labor.

Einfache Übersicht: Summen in der Übersicht; Übersicht zu den geplanten Ausgaben und zu den tatsächlichen Ausgaben.

tatsächliche Ausgaben:

utomatischer Bericht, es können auch nur einzelne Prozesse dargestellt werden. Summe nach Hauptprozess, Teilprozess und Summe/Jahr

Endabrechnung Ausgaben:

Nachweise werden einfach den entsprechenden Positionen zugewiesen und können in Zukunft einfach gefunden werden.

Nie mehr die Übersicht verlieren und einfach die Kontrolle behalten und dabei einfach und papierlos bleiben; es ist möglich!

#digitalisierung #Finanzplanung

22 Ansichten

© 2019 Fabian von Kaenel, QPM von Kaenel